Membranen für die Geweberegeneration

Membranen werden in der zahnärztlichen Chirurgie zur Stabilisierung und Abdeckung des Defekts verwendet. Sie verhindern das Einwachsen von Weichgewebe in das Implantatlager.

SYMBIOS® Collagen Membrane SR Pinzette 32905271

Resorbierbare Membranen

Die resorbierbaren SYMBIOS-Membranen bieten ein Gerüst für das Einwachsen von Zellen, fördern die Vaskularisierung, steuern die Knocheneinheilung und bieten Schutz vor Zell- und Bakterieninfiltration. Die resorbierbaren Membranen werden absorbiert, eine chirurgische Entfernung ist nicht erforderlich.

SYMBIOS Collagen Membrane SR

Die SYMBIOS Collagen Membrane SR (slow resorbable – langsam resorbierbar) ist ein biologisch resorbierbares, implantierbares Kollagenmaterial, das aus der bovinen Achillessehne gewonnen wird. Die Membran ist für dentalchirurgische Eingriffe vorgesehen: Sie dient als Barriere und unterstützt die Wundheilung im Bereich eines Zahnimplantats, Knochendefekts oder bei Kieferkamm-Rekonstruktionen. Die Struktur der Fasermatrix ermöglicht die Gewebeintegration und verhindert gleichzeitig die direkte Infiltration von Bakterien und Epithelzellen.

  • Sicherheit für den Patienten – aus hochreiner boviner Achillessehne (Typ 1) gewonnen.
  • Verhindert das apikal gerichtete Wachstum des Epithels – zellokklusiv.
  • Rissfreie Fixierung der Membran mit Nähten oder Nägeln – einzigartige Faserausrichtung bietet hohe Reiß- und Zugfestigkeit.
  • Steif genug für eine einfache Platzierung, aber auch flexibel genug für die Platzierung über den Kieferkamm – optimale Flexibilität, trocken oder hydratisiert anwendbar.

SYMBIOS primary logotype_light_green

SYMBIOS-Produktkatalog herunterladen

 
FRIOS Algipore – natürlicher Knochenumbau
Scientific Review herunterladen
 
048