ANKYLOS

Für echte TissueCare. Das bedeutet: Langfristig stabiles Hart- und Weichgewebe, dauerhafte Ästhetik und die Sicherheit, Ihre Patienten auch in Jahrzehnten noch unbeschwert und ohne sichtbare Kronenränder lachen zu sehen.

 

Entdecken Sie die neue ANKYLOS-Generation: ANKYLOS C/X. Mit der Option der Indexierung & mehr...

Neue Horizonte – Beste Aussichten

Seit mehr als 20 Jahren steht ANKYLOS® mit der Hart- und Weichgewebe erhaltenden TissueCare-Konusverbindung für dauerhafte rot-weiße Ästhetik. Das neue ANKYLOS® C/X bietet Ihnen jetzt neue entscheidende Vorteile.

Ganz flexibel – Die Option der Indexierung 

Nur ANKYLOS C/X überlässt Ihnen die Entscheidung:

  • Indexierte Bauteile für die einfache und eindeutige Platzierung der Aufbauten über eine Findungshilfe in sechs möglichen Positionen
  • Nicht-indexierte Aufbauten wenn freie Positionierbarkeit von Vorteil ist, etwa bei Arbeiten auf ANKYLOS SynCone
  • Beides mit konischer TissueCare-Verbindung für optimale Stabilität und Rotationssicherung sowie freier Kombinierbarkeit, das heißt jeder Aufbau passt in jedes Implantat.* 

* Aufbauten mit Index passen nicht in nicht-indexierte ANKYLOS-Implantate.

Die neue ANKYLOS Regular-C/X-Prothetiklinie bietet für die Herstellung von Kronen und Brücken im Seitenzahnbereich optimierte Aufbauten mit komplexer Sulkusgeometrie. Als Weiterentwicklung der ANKYLOS Balance-Posterior-Aufbauten sind diese indexiert und nicht-indexiert erhältlich.
 

Eindeutig positionierbar – Das neue Einbringsystem

Die im Rahmen des TissueCare-Konzepts so wichtige subkrestale Insertion der ANKYLOS-Implantate wurde erheblich vereinfacht:

  • Deutlich erkennbare Stufe zwischen Implantat und Aufbau
  • Eindeutige Positionierung vertikal durch Sicht auf die Implantatschulter auch bei subkrestaler Platzierung
  • Exakte Ausrichtung zirkulär durch Punkt-Markierung auf dem neuen Einbringinstrument bei geplanter Verwendung indexierter Aufbauteile 

Einfach im Handling – Das neue Implantat-Shuttle

Von Anwendern ausgezeichnet angenommen, von Juroren ausgezeichnet und prämiert – das neue Verpackungssystem:

  • Neue doppelsterile Implantatverpackung für mehr Produktsicherheit:
  • Innovatives Implantat-Shuttle für berührungsfreies Handling und vereinfachte Aufnahme des Implantats während der OP
  • Ausgezeichnet mit dem RedDot Design Award
ANKYLOS logotype web

Übersicht ANKYLOS-Website


 
ANKYLOS-Produktkatalog  herunterladen
 

Der Einsatz des neuen 6,6 mm Implantats kann die Notwendigkeit von Augmentationen verringern und bietet dadurch Insertionsmöglichkeiten im vorhandenen Knochenvolumen.

 
049