Patientenindividuelle Abutments – mehr als CAD/CAM

Die individuell gefertigten ATLANTIS Abutments unterstützen zementierte, verschraubte und implantatgestützte Lösungen in Verbindung mit allen gängigen Implantatsystemen. Das ATLANTIS Abutment bildet eine ausgezeichnete Grundlage für die bestmögliche Funktion und Ästhetik.

ATLANTIS Abutments-Core image_01

Jedes Abutment wird mithilfe der patentierten ATLANTIS VAD-Software (Virtual Abutment Design) individuell entworfen. ATLANTIS VAD = Design durch den Computer unterstützt vom Menschen. CAD = Design durch den Menschen unterstützt vom Computer.

Zahnarztpraxen und Dentallabore, die ATLANTIS in ihr Angebot aufnehmen, erhalten die Gewissheit, für jeden Fall bestens gerüstet zu sein, bei gleichzeitig erhöhter Effizienz und Wirtschaftlichkeit.

Garantie-Programm

ATLANTIS-Abutments

ATLANTIS-Abutments sind durch eine umfassende Garantie abgedeckt – 30 Jahre für Titan-Abutments sowie für titannitridbeschichtete Titan-Abutments und 5 Jahre für Zirkondioxid-Abutments. Wenn ein Implantatanbieter seine Garantie aufgrund der Verwendung eines ATLANTIS-Abutments nicht erfüllt, ersetzt DENTSPLY Implants sowohl das Abutment als auch das Implantat.

ATLANTIS Warranty card perspective

Garantiekarten mit einer Identifikationsnummer liegen
für jeden gelieferten Fall der jeweiligen Bestellung bei.

Download Garantiebedingungen für ATLANTIS-Abutments (PDF-Datei)

ATLANTIS logo webb
Klinische Vorgehensweise

Klinische Vorgehensweise


Atlantis_clinical_handling_image_for_complementary_content
Klinische Vorgehensweise für das ATLANTIS-Abutment aus Zirkondioxid
 
Produktinformationen zu ATLANTIS Abutments
 
049